Verband der PBS-Markenindustrie erweitert Vorstand

Der Verband der PBS-Markenindustrie hat ein neues Vorstandsmitglied. Die 45 Markenfirmen haben Armin Herdegen von Trodat in den Vorstand gewählt.

Armin Herdegen
Armin Herdegen wurde in den Vorstand des Verbandes der PBS-Markenindustrie gewählt. Abbildung: Verband der PBS-Markenindustrie

Armin Herdegen, Geschäftsführer bei der Markenfirma Trodat Vertriebs GmbH Deutschland, ist nun dem im Juli 2020 ausgeschiedenen Dr. Joachim Roth, Sigel GmbH, in den Vorstand des Verbandes der PBS-Markenindustrie gefolgt. Er arbeitet ebenso ehrenamtlich im Vorstand wie Frank Groß, Geschäftsführer der Schneider Schreibgeräte GmbH, Matthias Schneider, Geschäftsführender Gesellschafter von Baier & Schneider GmbH & Co. KG und Thomas Uebing, Vice President Sales von Durable Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG.

Die beiden PBS-Vorstandsvorsitzenden Thorsten Streppelhoff, COO Vorstand Vertrieb Supply Chain der Edding AG, und Torsten Jahn, Geschäftsführer der Pelikan Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG, freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.