Step by Step: Kollektionen mit Easy-Grow-System

Step by Step hat eine neue Kollektion von Schulranzen herausgebracht, deren Tragesystem Easy Grow von der ersten bis zur vierten Klasse mit dem Kinderrücken mitwächst. Die neuen Modelle sind aber nicht nur ergonomisch, sie sehen auch cool aus.

Die Besonderheit an der Höhenverstellung ist, dass sie durch einen Drehmechanismus im Innern des Schulranzens leicht und stufenlos eingestellt werden kann. Dadurch wachsen die neuen Schulranzen von Step by Step mit dem Kinderrücken mit.

Für jedes Kind das Passende

Jedes Kind ist einzigartig. Daraus ergeben sich vielfältige Anforderungen an die Eigenschaften eines Schulranzens. Um diesen gerecht zu werden, gibt es fünf unterschiedliche Modelle, die auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten sind. Bei richtiger Trageweise und einem angemessenen Gesamtgewicht des Ranzens (bis circa 15 Prozent des Körpergewichtes) wird ein gesunder Trainingsreiz für das Muskel- und Knochenwachstum erzeugt.

Cloud: leicht wie eine Wolke

Zur diesjährigen Kollektion gibt es ein limitiertes Schulranzenmodell, den Cloud. Er ist mit circa 990 Gramm sehr leicht und wächst dank integriertem Easy-Grow-System mit dem Kinderrücken mit. Das Modell ist zu 100 Prozent PFC-frei beschichtet und in verschiedenen Designs verfügbar. Die Motive – Magic Mags – lassen sich wie beim Modell Space wechseln. So kann das Design individuell gestaltet werden.

e-Space: der Elektrische

Der e-Space ist der erste Schulranzen mit elektrischer Hüftflosse. Die neue Technologie ermöglicht es Kindern, den Gurt leicht einzustellen. Durch das Betätigen der Knöpfe auf dem Hüftgurt kann dieser angepasst werden. Die Hüftflosse ermöglicht eine zentrierte Ausrichtung des Schulranzens auf den Rücken und erhöht den Tragekomfort. Der Schulranzen weist außerdem eine PFC-freie Beschichtung auf.

Leuchtet bei Bewegung

Der Touch 2 Flash ist eine limitierte Edition, die auf Basis des Touch 2 entstanden ist. Die sechs verschiedenen Motive beginnen dank der integrierten Technologie zu leuchten, sobald der Schulranzen bewegt wird. Die leuchtenden Applikationen sind nicht nur dekorativ, sie erhöhen auch die Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit.