Lifesize Go: 14 weitere Sprachen

Der kostenlose Videokonferenzdienst Lifesize Go deckt ab sofort 14 weitere Sprachen ab. Der Dienst kann nun zudem über Firefox verwendet werden.

Das Tool für Videokommunikation Lifesize Go verfügt nun über 14 weitere Sprachen. Abbildung: Lifesize
Das Tool für Videokommunikation Lifesize Go verfügt nun über 14 weitere Sprachen. Abbildung: Lifesize

Laut einem kürzlich von Lifesize veröffentlichten Forschungsbericht gehören Einzelinteraktionen, Teambesprechungen und Echtzeitzusammenarbeit zu den häufigsten Anwendungen für Videokonferenzen am Arbeitsplatz. Seit Juni 2019 können diese Szenarien auch über nicht-englischsprachige Regionen hinweg gestaltet werden. Zu den neu hinzugekommen Sprachen gehören neben Deutsch und Französisch auch Spanisch und Italienisch.

Unabhängig von der Größe der Teams

„Lifesize Go hilft Teams von Unternehmen egal welcher Größe dabei, sich jederzeit mit ihren bevorzugten Geräten verbinden und zusammenarbeiten zu können, ohne dabei durch Downloads, Verzögerungen oder umständliche Anforderungen eingeschränkt zu werden”, so Bobby Beckmann, CTO von Lifesize. „Mit der erweiterten Sprach- und Browserunterstützung machen wir dieses kostenlose und flexible Video-Meeting-Erlebnis nun weltweit für noch mehr Teams zugänglich.”

Gute Features für Unternehmen

In jeder unterstützten Sprache bietet Lifesize Go Vorteile für die Videokommunikation in Unternehmen. Teams können sich miteinander verbinden und mit bis zu acht Teilnehmern so viele Videoanrufe wie nötig planen, ohne dabei zeitlich eingeschränkt oder an ein kostenpflichtiges Abonnement gebunden zu sein. Die Planung von Einzel- und Gruppen-Videokonferenzen mit Lifesize Go spart Unternehmen Zeit, da die Koordination vor dem Meeting oder das Herunterladen von Software entfällt. Mithilfe der unternehmensweiten Cloud-Videokonferenzplattform von Lifesize können Bildschirme, Anwendungen oder Browser-Registerkarten zudem sicher von einem Desktop-Gerät aus über ein mobiles oder WiFi-Netzwerk mit Teilnehmern auf der ganzen Welt geteilt werden.