Im Porträt: SIGEL

  • Die Glasmagnetboards von SIGEL fördern den kreativen Austausch und die Kommunikation. Abbildung: SIGEL
    Das Glasmagnetboard Artverum von SIGEL fördert kreativen Austausch und Kommunikation im Team. Abbildung: SIGEL

Über SIGEL

Innovative und designstarke Arbeitsprodukte sowie smarte Prozesslösungen – dafür steht SIGEL. Die tägliche Arbeit einfacher, effizienter und erfolgreicher zu machen, ist zugleich Aufgabe und Leidenschaft des 1947 gegründeten Unternehmens mit Sitz in Mertingen bei Augsburg. SIGEL entwickelt kontinuierlich neue Lösungen, welche die Bedürfnisse in den modernen, digitalen Arbeitswelten abdecken. Jetzt und in Zukunft. Alles für das große Ziel: zu begeistern, zu motivieren und zu inspirieren. Mitzuhelfen Spitzenleistungen zu erbringen, Kreativität zu entfachen und Erfolge zu feiern. In einem Satz: die Arbeit jedes Einzelnen wertvoller zu machen.

Für dieses Ergebnis verfolgt das Unternehmen drei zentrale Prinzipien: Kreativität, Kollaboration und Kundenfokus. SIGEL stellt den Menschen ins Zentrum jedes Handelns. Denn nur der Mensch in seiner Individualität und Vielfalt macht den Unterschied – auch in unserer digitalen Welt. Im Mittelpunkt stehen bei SIGEL drei Kompetenzfelder:

Work:flow

Arbeitsprozesse vereinfachen und beschleunigen: Zum Beispiel mit dem digitalen Druckportal „Smartpro“, das individualisierte Druckerzeugnisse bietet. Das Besondere daran: Das Tool wird für jeden SIGEL-Kunden maßgeschneidert und ist damit genau auf dessen Prozesse und Systeme abgestimmt. Das macht das Arbeiten in standardisierten Prozessen für den Mitarbeiter einfacher und spart den Unternehmen Zeit und Kosten. Im Ergebnis ist Smartpro ein eigener Online-Druckshop, auf den die Mitarbeiter direkt zugreifen. So wird die regelmäßige Bestellung von Briefpapier, Visitenkarten, Flyer usw. mühelos und effizient.

Work:space

Arbeitsumgebungen funktionaler und inspirierender gestalten: Zum Beispiel mit einer Neu-Entwicklung von SIGEL, die ein typisches Problem in Gruppenbüros löst: die zunehmende Lärmbelastung. Die Akustikelemente „Sound Balance“ sind dabei hochwirksame Schallschutzkörper. Sie lassen sich modular und flexibel in jeden Raum integrieren und ohne großen Aufwand installieren. Egal ob Wandpaneel oder Stellwand – „Sound Balance“ optimiert den Geräuschpegel, steigert das Wohlbefinden der Mitarbeiter und trägt so zu motiviertem Arbeiten bei.

Work:mode

Moderne Arbeitsweisen unterstützen und weiterentwickeln: Zum Beispiel mit dem agilen Board-System „Meet up“, das konsequent auf die Anforderungen moderner Arbeitsweisen ausgerichtet ist. Die Boards zum Schreiben oder Pinnen ermöglichen spontane und unkomplizierte Meetings auch ohne festen Besprechungsraum. So kann jederzeit und überall im Team zielorientiert gearbeitet werden. Das „Meet up“-Konzept setzt den eingeschlagenen Weg innovativer Board-Lösungen für kollaboratives Arbeiten des Unternehmens fort, in dem mit der designstarken Glasmagnetboard-Linie Artverum bereits preisgekrönte Produkte für den inspirierenden Austausch in Meetings etabliert wurden.

SIGEL Work inspired

Als Innovationsführer für moderne Arbeitswelten ist SIGEL Teil der digitalen Zukunft. Der progressive Auftritt zeigt sich anschaulich in Logo und Claim: Das wellenförmige Bildelement des Logos kommuniziert die Impulse, die als Wellen der Inspiration die kreative Zusammenarbeit in den Arbeitswelten unterstützen. Der Claim bringt die Vision des besseren Arbeitens dank SIGEL sprachlich prägnant zum Ausdruck: Work inspired.


Sigel

 

SIGEL GmbH
Bäumenheimer Straße 10
86690 Mertingen
Tel.: 09078 81-0
Fax: 09078 81-289
info@sigel.de
www.sigel.de